zum Bezirk 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 alle Bezirke
<Dezember 2017>
MoDiMiDoFrSaSo
48
1
2
3
49
4
5
6
7
8
9
50
11
12
13
14
16
17
51
18
19
20
21
22
23
24
52
25
26
27
28
29
30
31
Erstellt am 31.08.2011 Uhr
Urlaubsgenuss zur Vierten

Die griechischen Götter wussten schon, weshalb sie Zypern zu einem ihrer Lieblingsplätze erkoren. Kein Wunder, bei rund 340 Sonnentagen im Jahr, knappen 20 Grad im Winter und über 30 Grad im Sommer. Auch Aphrodite soll auf dieser Insel, sie ist übrigens die drittgrößte Insel im Mittelmeer, gelebt haben. Was den griechischen Göttern gefiel, begeistert auch die Menschen des 21. Jahrhunderts …

Heute wollen wir unseren Lesern und Leserinnen einen der schönsten Landstriche der Insel vorstellen, die Gegend rund um Pafos (ehemals Paphos). Früher war dieses Städtchen im südwestlichen Teil der Insel ein abgelegenes Provinzkaff, das vor sich hin träumte. 1962 probierte dann Bauer Hasip seinen neuen Pflug aus und stieß auf spektakuläre römische Mosaike. Nach der Tragödie von 1974, damals wurde die Insel geteilt, wurde das Land neu strukturiert – auch der Tourismus. Straßen wurden neu gebaut und Pafos mit dem übrigen Teil der Insel verbunden. 1984 wurde das verträumte Städtchen auch mit dem „Rest der Welt“ verbunden – damals eröffnete der Flughafen von Pafos. Herrliche Strände, alte Ruinen, neue Straßen, eigener Flughafen – Pafos Erfolgsstory als Touristenort konnte beginnen.

Heute ist Pafos eine Mischung aus Kleinstadt , lebhaftem Fischerhafen, antiken Sehenswürdigkeiten und Ausgrabungen (Odeon, Festung Saranta Kolones, Königsgräber, Aphrodite-Tempel, Dionysos-Haus, Theseus-Villa  u.v.m),  sowie Qualitätstourismus – in Hotels der Spitzenklasse.

Zu den  Platzhirschen, die in der gehobenen 4- und 5-Sterne-Kategorie anbieten, zählt auch Constantinou Bros Hotels Ldt. Constantinou betreiben das **** Pioneer Beach Hotel und das **** Athena Royal Beach, ein Hotel der deluxe Klasse, die sich einen Strand teilen.  Beide Hotels liegen in ein einem der ruhigsten Teile von Kato Pafos (unterer Stadtteil) – es ist aber nur wenige Gehminuten zu den historischen Sehenswürdigkeiten von Pafos  und etwa 2 km zum Fischereihafen. Auch die Entfernung zum Zentrum des  oberen Stadtteils ( Pano Pafos) lässt sich leicht „bewältigen“ – rund 4 km.

Nur zwei, drei Gehminuten weiter, stoßen Sie auf das ****Pionier Beach Hotel und das „Flaggschiff“ der Kette, das neu errichtete Asimina Suites Hotel (Fünfstern). Alle Suiten (Junior Suiten, Suiten mit 1 oder 2 Schlafzimmern, Superior Suiten, Grand Superior Suiten und Executive Suiten mit privatem Pool) sind so ausgestattet, um den Gästen maximale Entspannung in einem stilvollen Ambiente mit hochwertigem Komfort zu garantieren. Luxus pur, inklusive Marmor-Badezimmer. Genießen Sie die modernen Annehmlichkeiten, deren Design so ist, dass maximale Entspannung und Genuss gewährleistet sind. Lassen Sie sich einfach in eine andere Welt entführen.

Die Zimmer / Gemeinschaftsräume aller vier Hotels sind rauchfrei und sind für Erwachsene ausgelegt, Pools, SPAs und Sportmöglichkeiten sind ebenso in allen vier Anlagen selbstverständlich. „Es spielt keine Rolle, in welchem unserer vier Hotels Sie untergebracht sind. Sie können sicher sein, dass was immer Sie brauchen oder wünschen – wir werden es möglich machen!“ – so das beeindruckende Credo der Constantinou Bros Hotels Ltd.

Jetzt brauchen Sie eigentlich nur mehr buchen …

Zypern – Pafos – Constantinou – Asimina: Urlaubsgenuss zur vierten Potenz!